Auf zu neuen Ufern…

Hallo und willkommen in der Kellerwerkstatt….

so heißt es regelmäßig auf meinem YouTube-Kanal. Seit dem 01.05.2017 lasse  ich euch daran teilhaben, wie Stück für Stück meine neue Werkstatt entsteht und dabei interessante Projekte erledigt werden.

Neben Holzarbeiten wird auch an Metall und Elektronik gearbeitet. Das heißt Löten, Schweißen, Feilen, Hobeln, Schrauben, Sägen, und ein gewisses Maß an Quatsch entstehen dabei.

Dabei geht es mir nicht primär darum Anleitungen zum Nachbau zur Verfügung zu stellen, sondern ich möchte auf hoffentlich unterhaltsame Art zum selber machen und selber nachdenken anregen. Ich versuche zwar in meinen Videos möglichst informativ zu sein, bin aber auch kein Experte. In keinem der behandelten Gebiete.

Grade was den Arbeitsschutz angeht, kann ich nur drauf hinweisen, bitte doch den eigenen Kopf zu benutzen. Nicht dass es am Ende heißt “In der Kellerwerkstatt hat er das aber genau so gemacht…”.

Mit bis dato 190 Abonnenten bin ich über den Zulauf und die durchweg positive Beteiligung äußerst glücklich. Wirklich super! Es sind viele liebe Menschen dabei, die immer ein freundliches (auch manchmal kritisches) Wort haben. Aber genau so finde ich das gut.

Nun startet die zugehörige Website auch durch. Bzw. es geht nun los,  dass Kellerwerkstatt.com ein etwas polierteres Gesicht bekommt. Es soll hier ein kleines Portfolio meiner Arbeiten und Projekte entstehen.

Ich hoffe euch gefällt was ihr seht und bleibt der Kellerwerkstatt treu.

Viele Grüße, Daniel

Leave a Reply