Kellerwerkstatt – Basteleien aller Art

Kellerwerkstatt

Hmmm… Kellerwerkstatt…. ein Werkstatt… im Keller? Yup, genau so ist es. Die Kellerwerkstatt befindet sich in meinem Keller. Oder anders ausgedrückt Ich hab eine Werkstatt im Keller.

Klingt nicht sehr spannend? Nu ja, ich drehe da meine YouTube Videos…. besser?

Kellerwerkstatt
Kellerwerkstatt

 

Also mal im Ernst: Bei der Kellerwerkstatt handelt es sich um mein kleines Projekt, meine Bemühungen die Werkstatt neu zu gestallten, zu dokumentieren. In der Hoffnung, dass der eine oder andere dabei gerne zugucken mag oder auch das eine oder andere dabei lernen kann. Nicht, dass ich mich für einen Experten halten würde. Ganz im Gegenteil. ich bin eher ein ambitionierter Amateur als ein Profi. Doch jeder hat doch immer mal wieder eine andere Herangehensweise und man weiß nie wo man sich als nächstes inspirieren lassen kann. So hoffe ich meinen bescheidenen Beitrag beizutragen.

Was zeige ich so in meiner Kellerwerkstatt? im Grunde Projekte aller Art. Alles was am Haus anfällt. Von Holz und Metall über Elektrik und Elektronik bis hin zu Schweißarbeiten. Aber auch den gelegentlichen Nonsens.  Zunächst mal wird man sicherlich viel sehen, was mit dem Ausbau/Aufbau der Werkstatt zu tun hat. Nur wenn die irgendwann fertig ist, wird sich der Fokus bestimmt etwas verändern.

Wie bin ich dazu gekommen die Werkstatt im Keller ausbauen zu wollen? Im Grunde hatte sich schon länger über einen Umbau nachgedacht, bis mir das Schicksal den finalen Stoß gegeben hat.  im Zuge einer Renovierung über besagter Werkstatt kam es dazu, dass mir die Maurer diese geflutet haben. Sprich ich hatten einen massiven Wasserschaden. Und nun mußte etwas geschehen. Kurz entschlossen ging es dann los die alte Werkstatt abzubauen und die neue Kellerwerkstatt, wie sie nun zu sehen ist aufzubauen und diese dann genau nach meinen Vorstellungen zu gestallten.

Der Rest ist Geschichte…

Wo kann man die Kellerwerkstatt finden?

Und wie kann ich die Kellerwerkstatt unterstützen?

* bei Affiliate-Links handelt es sich um spezielle Werbe-Links, die dafür sorgen, dass ich einen Anteil von dem Umsatz von Amazon abbekomme. Keine Sorge, euch kostet es keinen Cent mehr und dem Kanal hilft es.  Es ist dabei auch egal, ob das Produkt oder ein anderes gekauft wird. Von daher: wenn ihr irgendwas bei Amazon kauft, vorher auf einen der Links klicken und sich freuen, dass ihr dem Kanal geholfen habt.